Kopfzeile

 

 

Deutsch als Zweitsprache (DAZ)

Der DaZ-Unterricht (Deutsch als Zweitsprache) richtet sich an Kinder aus fremdsprachigen Familien. Die Schülerinnen und Schüler nehmen je nach Wissensstand und Alter einzeln oder in Kleingruppen während 1 bis 5 Lektionen pro Woche am Unterricht teil.

In Absprache mit der Klassenlehrperson arbeiten wir individuell am Spracherwerb. Dazu gehören verschiedene Bereiche wie Hörverstehen, Wortschatz, Sprechen, Grammatik, Leseverstehen und Schreiben.

Um den Einstieg in den Kindergarten zu erleichtern, fördern wir schon Kinder ab 3 Jahren.